KLAUS NICOLA HOLDERBAUM

Schauspieler

Seine Schauspiel-Musicalausbildung absolvierte er in Hamburg. Von 1993-2001 Festengagments in Heilbronn, Ulm, Wilhelmshaven, Konstanz. Nach 12Jahren von der Spree an den Rhein nach Köln umgezogen. Freiberuflich seit 2001, Bühnenstationen, Stadttheater Lübeck,Theater Hannover, Kleine Komödie Hamburg, Schauspielhaus Hamburg, Schmidts-Tivoli, Theater Basilika/Hamburg, Kroatisches Nationaltheater/Split, Tribüne Berlin, Goethetheater Bremen, Packhaustheater Bremen, Musical-Hall Worpswede, Ostseefestspiele Stralsund, Festspiele Schäbisch-Hall, Komödie Münster , Schloßtheater Gotha, Theaterschiff Bremen/Lübeck, Komödie Kassel, Zimmertheater Heidelberg, De Biljoke/Gent, Schloßfestspiele Ettlingen, Arge/Kultur Salzburg, Staatstheater Meiningen. Kammerspiele Wiesbaden, Gespielte Rollen (Auswahl): Bernardo/West-Side-Stroy, Hitler/Mein Kampf, Tartuffe, Mackie Messer, Klaus Uhltzscht/Helden wie wir (Solostück), Achilles/Phentesilea, Eddy Ryn/Funy Girl, Claude Catignol(Der Vorname), Kenneth (Gatte gegrillt), Conférencier/James Joyce …und und und.. Arbeiten als Sprecher für Radio 7 Ulm, Hörspiele, Werbung. Stand zuletzt für eine Sat1-Produktion vor der Kamera.

KlausNicolaHolderbaum schauspiel salon theater taunusstein