Moritz Buch

Schauspieler

Moritz Buch erhält seine Bühnenreife an der Schauspielschule Mainz. Im Sommer 2012 war er das erste Mal auf der Bühne des Salon-Theaters zu sehen und wirkte im Wintermärchen „Snegurotschka“, sowie diversen Produktionen der freien Theatergruppe EX-X im Rahmen des ‚Jungen Salon-Theaters‘ mit. Kurz nach Beginn seines Schauspielstudiums spielte er bereits in Gastengagements im Hessischen Staatstheater Wiesbaden. Außerdem wirkte er in zahlreichen (Kurz-)Filmprojekten mit und erhielt auf dem Fulldome Festival Jena 2016 für „protokoll_001“ mit dem ‚audience award‘ seinen ersten Preis.

Moritz Buch schauspiel salon theater taunusstein