After Work

Theaterkollektiv Ex-X

Farce
.
Schauspieler/innen:
Lisa Brückner, Christina Maurer, Lena Schmitt, Pascal Sissol, Christian Kulik, Alexander Mohr
Spielleitung: Peter Haus

Autor: Markus Czeslik

 Peter Haus.
Aufführungsrechte:
deutscher Theaterverlag, Weinheim

.

„Gute Mitarbeiter sind für jedes Unternehmen die Basis des Erfolges!“ Eine Binsenwahrheit, die selbst in jeder fünftklassigen Managerschulung irgendwann den gelangweilten Kursteilnehmern unterbreitet werden wird. Was aber, wenn…

Ja, was geschieht in einem scheinbar hervorragend durchorganisierten Büro, wenn eine Mitarbeiterin, die nach 13 Beschäftigungsjahren mit lediglich drei entschuldigten Fehltagen offensichtlich vorsätzlich und ohne jede Erklärung drei Minuten zu früh das Büro verlässt??? Kann es tatsächlich das Unternehmen in Turbulenzen versetzen, wenn die weißen Kaffee-Pads an der Kaffeemaschine plötzlich nicht mehr auffindbar zu sein scheinen??? Und was, wenn plötzlich ein bis dahin unbescholtener Kollege feststellt, dass eine Kollegin eine fast durchsichtige Bluse trägt?? Als schließlich die verheißungsvollste Mitarbeiterin der Firma ohnmächtig neben dem Kopierer aufgefunden wird, schrillen beim verantwortlichen Assistenten des CPOs alle Alarmglocken! 

Markus Czeslik gelingt es in seiner Bürofarce „After Wolk“ trotz aller Bedrohlichkeit der, ach, so kollegialen Zusammenarbeit in einem deutsche Großraumbüro bei aller Systemkritik dem Geschehen auch komische Seiten abzugewinnen. 

Die Sache Mit Denver JUSTT Salon Theater Taunusstein Web1
Die Sache Mit Denver JUSTT Salon Theater Taunusstein Web2
Die Sache Mit Denver JUSTT Salon Theater Taunusstein Web3
Die Sache Mit Denver JUSTT Salon Theater Taunusstein Web4